Vladimir Planetarium

Geschichte

Das Planetarium wurde im April eröffnet 1962 Jahr, zum Jahrestag des ersten Fluges ins All. In der Chemiefabrik Vladimir wurde eine vorgefertigte Kunststoffkuppel mit einem Durchmesser von acht Metern hergestellt. В центре главного зала был установлен проекционный аппарат УП-4 — один из первых отечественных аппаратов «Планетарий». Während der Arbeiten wurde das Planetarium mit neuen Geräten nachgerüstet. Ein Zoomobjektiv wurde gekauft, Bereitstellung der Annäherung / Entfernung eines Objekts (Planeten, спутники и т. d.). Am Fuß der Kuppel wurde ein kreisförmiges Panorama mit den Landschaften des Mars installiert, Mond, Nordpol und Dschungel. Es wurde durch ein Panorama von Wladimir ergänzt (худ В. und. Шамаев) — металлические кованые копии домов и храмов исторического центра города.

Im Foyer wurden Modelle der ersten drei künstlichen Erdsatelliten platziert, Globen von Erde und Mond, Fragment des Sikhote-Alin-Meteoriten, visuelle Hilfen. In den 70er Jahren wurde ihnen das Foucault-Pendel hinzugefügt., Teile, für die in einer der städtischen Fabriken hergestellt wurden. In den 90ern dort, in der Lobby, installierte das einzige Diorama in Russland "Start des Raumschiffs Energia-Buran".

Aufgrund der Ansprüche der Republik China und der objektiv geringen Demonstrationsfähigkeit (Der größte Teil der Ausrüstung wurde in den 60er Jahren installiert.) in 2006 Jahr wurde beschlossen, ein speziell für die Bedürfnisse des Vladimir-Planetariums ausgestattetes Gebäude zu bauen. Der Bau begann in 2008 Jahr auf dem Gelände eines der abgerissenen Pavillons im östlichen Teil des Central Park (ehemaliger Park im. 850-Jahrestag von Wladimir) und dauerte fast drei Jahre. Das neue Gebäude wurde im März in Betrieb genommen 2011 Jahr. Heute funktionieren Büros und Cafés in den Seitenerweiterungen.. 1 August 2012 Bürgermeister Sergey Sacharow traf sich mit Vertretern der deutschen Firma Carl Zeiss, um die Installation von Spezialoptiken und die notwendige Ausrüstung zu besprechen. Geplant, что обустраивать планетарий будут усилиями двух бюджетов — городского и областного. Umzug des Planetariums in ein neues Gebäude, wahrscheinlich, wird in stattfinden 2013 Jahr.

Liste der Quellen

  • wiki.sc
Artikel bewerten
Add a comment